Straßenbahn

Eine Straßenbahn legte den "Grundstein" unseres Vereinslebens: 1974 wurde der heute historische Triebwagen 78 vor der Verschrottung bewahrt. Nach seiner letzten Instandsetzung ist er seit 2012 wieder einsatzfähig.

Mittlerweile ist unsere Sammlung auf 19 Triebwagen und 14 Beiwagen bzw. Arbeitsbeiwagen angewachsen, welche größtenteils noch aus eigener Kraft fahren, allerdings nur wenige davon komplett restauriert sind.

Ähnlich zum Anwachsen der Fahrzeugflotte stieg auch die Mitgliederzahl unseres Vereins und der Aktiven im Bereich Straßenbahn. Die vielfältigen Arbeiten werden hierbei durch die unterschiedlichsten Interessen unserer Mitglieder abgedeckt.

Unsere Aktivitäten

Fahrzeugrestaurierung

Neben der Fahrzeuginstandhaltung unserer betriebsfähigen Oldtimer ist die Instandsetzung einer unserer wichtigsten Aufgaben. Wir werden hierbei auch tatkräftig durch die Werkstatt der HAVAG unterstützt.

Durchführung von Sonderfahrten

Gern zeigen wir unsere Schmuckstücke der Öffentlichkeit und entsprechen den Wünschen vieler Gäste, Touristen und Fans, die gern einmal selbst eine Straßenbahn für sich mieten möchten. Es ist auch eine Belohnung, die Ergebnisse der eigenen, ehrenamtlichen Werkstattarbeit vorführen zu dürfen.

Pflege der Fahrzeuge

Nicht zu verachten ist die Reinigung und Pflege unserer Straßenbahnen. Nicht nur, weil wir unseren Fahrgästen immer möglichst saubere Bahnen präsentieren wollen, sondern auch, weil fast alle unsere Fahrzeuge mittlerweile Einzelstücke sind und Ersatzteile nicht selten extra angefertigt werden müssen.